Bernhard-Kleinhans-Plakette

In Abstimmung mit der Familie Kleinhans verleiht der Arbeitskreis „Woche der Brüderlichkeit Sendenhorst“ seit dem Jahr 2006 jährlich die Bernhard-Kleinhans-Plakette. Damit wird beispielhaftes bürgerschaftliches Engagement für Versöhnung, Toleranz und friedliches Miteinander ausgezeichnet. Der aktuelle Preisträger wird jeweils bei der Eröffnungsveranstaltung Anfang März vorgestellt.

Die Plaketten sind stets Unikate, für den jeweiligen Preisträger geschaffen von Basilius Kleinhans unter teilweiser Verwendung von Gussteilen seines Vaters. Über die Jahresseiten links im Menu kommen Sie jeweils zu einer größeren Abbildung der Plakette und der Laudatio für die ausgezeichnete Person oder Gruppe.
 

2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019